Dienstag, 30. August 2011

Handball Supercup 2011 München: HSV – THW Kiel live bei Sport1

Für die zwei besten Handball-Mannschaften Deutschlands wird es am heutigen Abend ernst. In München findet der Supercup zwischen HSV und THW Kiel statt. Der TV-Sender Sport1 überträgt das Handball-Highlight zwischen dem Deutschen Meister und dem Pokalsieger live im TV.

Im Supercup kommt es zum Duell zwischen dem Deutschen Meister und dem Pokalsieger der vergangenen Saison. Wieder kommt es im Supercup zum Duell zwischen Hamburg und Kiel, wie so oft in den vergangenen Jahren. Einziger Unterschied: Diesmal tritt der HSV als Meister an.

Die letzten beiden Supercup-Finals hat der HSV gewonnen. Nach Meinung einiger Fachleute geht der THW Kiel als Favorit in das diesjährige Endspiel. Aber ganz egal welches Team diese Partie gewinnt, bei vielen Spielern genießt der Gewinn des Supercups nur einen sehr geringen Stellenwert.

Der Supercup ist in der Augen einiger Spieler nur eine Pflichtaufgabe wie jede andere, auch wenn es dabei um einen Titel geht. Spannend wird es trotzdem. Der TV-Sender Sport1 überträgt das Spiel zwischen Hamburg und Kiel ab 20.15 Uhr live im Fernsehen. (fr)

Kommentare:

  1. HSV?? Du meinst wohl HSV Hamburg... Der HSV hat keine Bundesligamannschaft im Handball...

    AntwortenLöschen
  2. Klar hat Hamburg eine Bundesligamannschaft im Handball und die heisst HSV. Die Jungs sind sogar richtig gut.

    AntwortenLöschen