Donnerstag, 23. Februar 2012

Box Klassen Übersicht: Alle Gewichtsklassen im Boxen

Am Wochenende wurde der Boxkampf zwischen Klitschko und Chisora gezeigt. Diesen Samstag (22.15 Uhr, ARD) fightet Huck gegen Powetkin in Stuttgart. Somit steht der Boxsport derzeit stark im Vordergrund. Bei den Herren gibt es mehrere Gewichtsklassen. Welcher Boxer in welcher Klasse boxen darf, dass lesen Sie hier.

Wer den Boxport noch nicht lange verfolgt, der verliert bei den vielen Verbänden und Gewichtsklassen schnell die Übersicht. Für einen etwas besseren Durchblick soll dieser Beitrag sorgen. Es gibt vier große Verbände: WBC, WBA, IBF, und WBO. Jede Organisationen vergibt einen WM-Titel. Aber nicht jeder Verband ist in jeder Klasse vertreten. Im Schwergewicht sind alle Verbände vertreten.

Dank der Klitschkos wurden im Schwergewicht alle wichtigen Titel vereint. Nur der Zweite WBA-Gürtel fehlt noch. Um den zweiten WBA-Titel geht es am kommenden Samstag, dann trifft Alexander Powetkin auf Marco Huck. Ob es in absehbarer Zeit für den Sieger des Fights zu einem Duell mit Wladimir Klitschko kommt ist offen. Sollte der Boxkampf stattfinden, dann hätte man beide WBA-Titel vereint.

Die Gewichtsklassen: Im Schwergewicht gehen Boxer ab 86,163 Kg an den Start. Nach oben gibt es keine Gewichtsbeschränkung im Schwergewicht. Im Cruisergewicht (Leichtschwergewicht) darf ein Boxer nicht schwerer als 90,718 Kg sein. Die Klasse mit den leichtesten Kämpfern ist das Mini-Fliegengewicht (in der WBC Strohgewicht) mit einem maximalen Gesamtgewicht von 47,627 Kg. (fr)

Box Klassen Übersicht: Alle Gewichtsklassen im Boxen

Mini-Fliegengewicht (WBA/IBF/WBO)
Strohgewicht (WBC)
Gewichtslimit: 47,627 Kg

Junior-Fliegengewicht (WBA)/WBO)
Halb-Fliegengewicht (IBF)
Leicht-Fliegengewicht (WBC)
Gewichtslimit: 48,988 Kg

Fliegengewicht
Gewichtslimit: 50,802 Kg

Super-Fliegengewicht (WBC/IBF)
Junior-Bantamgewicht (WBA/WBO)
Gewichtslimit: 52,163 Kg

Bantamgewicht
Gewichtslimit: 53,525 Kg

Super-Bantamgewicht (WBC/IBF)
Junior-Federgewicht (WBA/WBO)
Gewichtslimit: 55,225 Kg

Federgewicht
Gewichtslimit: 57,153 Kg

Super-Federgewicht (WBC/WBA/IBF)
Junior-Leichtgewicht (WBO)
Gewichtslimit: 58,967 Kg

Leichtgewicht
Gewichtslimit: 61,235 Kg

Halb-Weltergewicht (WBA/IBF)
Super-Leichtgewicht (WBC)
Junior-Weltergewicht (WBO)
Gewichtslimit: 63,503 Kg

Weltergewicht
Gewichtslimit: 66,678 Kg

Super-Weltergewicht (WBA/WBC)
Junior-Mittelgewicht (WBO/IBA)
Gewichtslimit: 69,853 Kg

Mittelgewicht
Gewichtslimit: 72,574 Kg

Super-Mittelgewicht
Gewichtslimit: 76,203 Kg

Halbschwergewicht
Gewichtslimit: 79,378 Kg

Cruisergewicht
(Leichtschwergewicht)
Gewichtslimit: 90,718 Kg

Schwergewicht
über 86,183 Kg - kein Gewichtslimit

1 Kommentar:

  1. Minifliegenfewichte sind aber ganz schön leicht

    AntwortenLöschen